Mehr Selbstbewusstsein durch Körperhaltung

Analytics, Computer, Hiring, Database, Design, Network


Körpersprache spielt bei der Kommunikation mit anderen eine sehr wichtige Rolle. Ihre Körperhaltung wird stark durch ihren Gemütszustand beeinflusst. 
Wenn Sie sich klein und schlecht fühlen, wird eine geschlossene und versteifte Körperhaltung einnehmen. Wenn Sie sich stark und groß fühlen, wird eine offene, starke, relaxte Körperhaltung einnehmen.

Mehr Selbstsicherheit können Sie auch durch Kontrolle der Ihrer Körperhaltung gewinnen. Sie werden sich automatisch sicherer und besser fühlen, nur wenn Sie mit leicht geschwellter Brust und geradem Rücken auftreten.
Sie können andersherum, aber auch Ihren Gemütszustand durch Ihre Körperhaltung beeinflussen. Wissenschaftliche Studien kommen allerdings auch zu dem Ergebnis, das Ihre Körpersprache nicht nur auf Ihr Gegenüber, auch vor allem auch auf Sie selbst abfärbt.

Körpersprache einsetzen
Selbstbewusstsein ist häufig der Schlüssel zum Erfolg. Körperhaltung spielt größe Rolle bei Selbstbewusstsein. Wenn Sie geradestehen, erwecken Sie Vertrauen sowie demonstrieren natürliche Selbstbewusstsein und Autorität. Wenn Sie sich hängen lassen, dann wirken Sie dagegen desinteressiert und unprofessionell.

Heben Sie also immer Kinn und Kopf. Zuversichtliche Menschen richten ihre Aufmerksamkeit nach oben, und nicht nach unten auf den Boden, die Füße oder den Tisch.

 Positionieren Sie ihre Füße in einer offenen und breiten Pose. Wenn Sie ihre Füße zu eng nebeneinander stellen, dann wirken Sie nämlich unsicher und ängstlich. 


Eine gute Körperhaltung ist ein Karrierebooster
Eine aufrechte und offene Körperhaltung strahlt Selbstbewusstsein aus. Die Körperhaltung hilft Ihnen, Präsentationen, Bewerbungsgespräche, Verkaufsgespräche oder Auseinandersetzungen erfolgreich zu meistern. 


Ihre Körperhaltung beeinflusst Ihren Testosteronspiegel und Ihr Selbstwertgefühl


Eine verkrampfte oder eingefallene Körperhaltung geht mit einem niedrigeren Spiegel des Schlank- und Starkmachers Testosteron einher. Menschen mit einer aufrechten Körperhaltung haben weniger Stresshormone und mehr Testosteron im Blut. Mix aus niedrigem Cortisol und hohem Testosteron zeigt sich auch in Ihrem Verhalten: Sie fühlen sich selbstbewusster, zeigen mehr Willenskraft und haben Freude , in Führung zu gehen und Entscheidungen zu treffen.

Überprüfen Sie über einen längeren Zeitraum Ihre Körperhaltung!

Was ist Gluten und worin kommt es vor?

Juice, Lemon, Orange, Apple, Cap, Vitamins, Healthy

Gluten, auch Klebereiweiß oder einfach Kleber, ist ein Sammelbegriff für ein Stoffgemisch aus Proteinen. Gluten setzt sich zusammen aus Eiweißen der Glutelin- und Prolamin-Gruppen. Im Weizen werden sie als „Gliadine“ und „Glutenine“ bezeichnet und in die Untergruppen „niedermolekulare“ Gliadine und „hochmolekulare“ Gliadine sowie „mittelmolekulare“ Glutenineund und „niedermolekulare Glutenine“ unterteilt.

Diese Eiweiße sind enthalten in den meisten Getreidesorten, besonders Dinkel, Weizen, Gerste, Grünkern, Hafer und Roggen. Wenn Wasser zu Getreidemehl gegeben wird, dann entsteht Gluten. Das Gluten bildet beim Anteigen aus dem Mehl eine elastische und gummiartige Masse, das heißt Teig. Das Klebereiweiß hat für die Backeigenschaften eines Mehls eine zentrale Bedeutung. Den Kleber ist in vielen Lebensmitteln enthalten, die man täglich zu sich nehmen. Gluten spielt eine wichtige Rolle in der Ernährung der Menschen.

Was ist ungesund an Gluten?

Von Glutenunverträglichkeit hört man immer häufiger. Zugleich gilt es als Ursache einer Reihe von Krankheiten, Allergien  und Darmentzündungen  bis hin zu Autismus und Multiple Sklerose. Bestandteile des Glutens können bei Menschen zu Glutenunverträglichkeit, auch Zöliakie genannt, führen. Da der Gluten-Bestandteil Gliadin ein Lektin ist, kann es die Durchlässigkeit der Darmbarriere erhöhen. Eine solche Glutenunverträglichkeit tritt bei weniger als 1 % der Bevölkerung auf.

Bei der glutenfreien Ernährung soll man  die folgenden Getreidesorten grundsätzlich meiden:  und alle daraus hergestellten Lebensmittel wie:  Gluten ist z. B. auch enthalten in:  Es ist  auch in den folgenden Produkten enthalten:  
Weizen, RoggenMehl, Grieß  TeigwarenEiswaffeln  
Grünkern, DinkelGraupen, Stärke  PaniermehlKekse, Müsliriegel
Gerste, Hafer,FlockenKuchen, TortenSalzstangen
Urkornarten und EinkornBrot, Brötchen  BlätterteigteilchenKnabbergebäck
verwandte Getreideartenpaniertes Fleisch, FischHefestückchenBier, Malzbier  
 Baguette, Gnocchi  
 Pizza, Nudeln, Knödel  

Was bewirkt Zöliakie im Körper?

Die Zöliakie ist eine Glutenunverträglichkeit, die mit der Bildung von Autoantikörpern einhergeht. Sie ist eine chronische Erkrankung des Dünndarms, die den Dünndarm zerstört und angreift. Diese Unverträglichkeit bewirkt bei Einnahme von Gluten schon geringster Mengen von Gluten eine Schädigung des Dünndarms, und zu weitreichenden Problemen für den Betroffenen führt. Es gibt viele Menschen die an Zöliakie leiden.

Typische Symptome bei Erwachsenen sind zum Beispiel Blähungen, häufiger Durchfälle mit fetthaltigem Stuhl, Fett im Stuhlgang vorhanden, Wassereinlagerungen an verschiedenen Körperstellen, Knochen und Gliederschmerzen, Zahnprobleme bis hin zur Zerstörung des Gebisses, schwaches Immunsystem, sowie starke Anfälligkeit für Hautkrankheiten, ständiges Jucken verschiedenster Körperstellen oder Kraftlosigkeit, migräneartige Kopfschmerzen und ständige Müdigkeit sowie Depressionen und Mutlosigkeit.

Bei Kindern können häufig Wachstumsstörungen, Rachitis, Blähungen sowie Bauchschmerzen hinzukommen. Kennzeichnete Symptome bei  ältere Kindern sind Bauchschmerzen, Minderwuchs, Verstopfung, Knochenschwäche, Reizbarkeit, schulische Leistungsschwäche sowie verzögerte Pubertät vorkommen.

Online-Einkauf

Ecommerce, Selling Online, Online Sales, E-Commerce

Deutschen kaufen besonders gern bei große Geschäfte und Kaufhäusern. Bedeutende Faktoren beim Einkauf von Lebensmitteln sind Preis-Leistungs-Verhältnis und gute Erreichbarkeit von Einkaufsstätten.  Jeder Markt hat eine Strategie, in ein Supermarkt ist billiger als bei andere, der andere hat eine große Auswahl von Produkte und Lebensmittel, und der dritte setzt auf Bioprodukte. Vom Brot bis zum Fleisch– im Supermarkt decken sich Kunden mit ihrem täglichen Bedarf  ein. Die meisten Kunden wollen nicht nur mit Ihre Augen sehen, was sie kaufen, sondern es auch anfassen. Das ist online aber nicht möglich. Es ist einzige Grund, warum Menschen die Lebensmittel nicht aus dem Netz bestellen.

Dein Supermarkt kommt jetzt zu Dir

Heute gibt es ein neue Trend bei Einkauf. Sie können günstiger Online-Supermarkt finden und kaufen die Produkte in 5 Minuten an. Sie bekommen die bestellte Produkte am selben Tag. Online-Supermarkts bieten Großhandels-Qualität im gesamten Sortiment.

Das Online-Markt mit Waren hat im vergangenen Jahr einen riesigen Sprung nach vorn.

In die heutige Zeit kaufen viele deutsche Verbraucher ihre Lebensmittel immer häufiger im Internet ein. 27 % der Deutschen kaufen von Internat, aber nur 5 % beziehen regelmäßig Lebensmittel aus dem Internet und haben demnach das Online-Angebot in ihr regelmäßiges Einkaufsverhalten integriert. Aber diese Zahl wachsen jeden Tag.

Top 10

Produkte, die deutschen Verbraucher im Netz besonders gerne ihr Geld ausgeben:

  • Bücher 74 %
  • Damenbekleidung 71 %
  • Spielwaren 68 %
  • Eintrittskarten für Kino, Theatar… 65 %
  • Herrenbekleidung 65 %
  • Filme und Musik 63 %
  • Schuhe 60%
  • CD 60%
  • Gewinnspiele 59%
  • Haustierebedarf 58%

Die Lebensmittel sind nicht bei die erste 10 Produkte. Warum? Es gibt feste Barriere bei Essen und Onlineeinkauf. Die potenziellen Kunden glauben nicht in Ihre Qualität oder verstehen nicht, was Sie bieten. Die Menschen haben keine Vertrau, wenn es um Essen geht. Sie vollen lieber im Supermarkt gehen und frisch zu kaufen.

Umsatz im Interneteinkauf

Umsatz im Online-Einkauf steigt 2014 erstmals auf über 40 Milliarden Euro.

  • Die Statistik bildet die Umsatzentwicklung des deutschen Interneteinkauf vom Jahr 2006 bis zum Jahr 2011 ab.
  • Es gibt Anstieg des Online-Umsatzes  im 2014 um 22 Prozent im Vergleich zum 2013 .
  •   Deutschland liegt im europäischen Vergleich, bei den Online-Ausgaben, hinter den Briten auf die zweite Platzt.  
  • Jeder zweite Deutsche (37 Millionen) kaufte  im Internet ein.
  • Im Vergleich mit den USA, Europäer kaufen weniger von Internet.
  • In  Europa kaufen die Menschen lediglich nur 45 % online ein.
  •  In den USA kaufen die Hälfte der Bevölkerung online ( 55%).

Wohin geht der Trend beim Essen?

Food, Salad, Low Carb, Essen, Salat, Abendessen

Deutsche und Ernährung

Ernährung ist Basis für ein gesundes Leben. In den letzten Jahren ist die Ernährung für den Deutschen sehr wichtig.  Gesundes Essen ist in den Vordergrund. Die Deutschen bekennen sich zum Kochen und haben viel Spaß dabei. Sie wollen lieber zu Hause etwas zubereiten und in Ruhe essen zu können. Kochen und Genuss stehen im Mittelpunkt. Die deutsche Küche gilt im internationalen Vergleich als appetitlich.

Was heute zu kochen?

Jeden Tag kommt die langweilige Frage, was heute zu kochen?

Viele Deutschen suchen Inspiration von Kochbücher. Im Kochbücher gibt es viele Gerichte, die man zubereiten kann. Aber, es ist vorbei.

In heutige Zeit geht der Trend beim Essen „online“. Die Menschen kochen leichter mit online-Kochbücher. Sie finden leckere Ideen schneller, sie entscheiden einfach , was kommt heute auf den Tisch. Es gibt viele Koch-Portale, die leckere Rezepte bieten und auch, neben den Rezepten liefern  Sie die Lebensmittel für gewählte Gericht. Ganz einfach!

Am beste Koch-Seiten, die Deutschen benutzen sind: http://www.kochhaus.de/ und http://www.hellofresh.de/.

Deutschen können jeden Tag Inspiration für neue Gericht finden. Dort gibt es viele klassische und ungewöhnliche Rezepte für Gerichte aus Deutschland.

Kochhaus ist das begehbare Rezept-Buch. Es ist das erste Lebensmittelgeschäft. Diese Koch-Portal widmet sich zu dem Thema Selber-Kochen. Sie liefn täglich frische Lebensmittel. Es gibt 18 verschiedenen Rezepten im Kochhaus. Immer Freitags heißen sie 2-3 neue Rezepte im Kochhaus Willkommen. Finden Sie alles für Ihre Küche. Viele zufriedene Nutzer sind von Ihre Qualität begeistert.

Die Rezepte auf Kochhaus sind in fünf Kategorien verteilt:

  • Vorspeisen, Suppen & Salate
  • Pasta & Risotto
  • Fleisch
  • Fisch & Vegetarisch
  • Nachspeisen

Wichtig! Also, Sie haben Kochhaus Sorglos-Abo. Mit diesem Kochhaus Sorglos-Abo müssen Sie sich keine Gedanken mehr machen, was als nächstes auf dem Tisch steht. Probieren Sie jetzt!

Andere bekannte Koch- Portal ist www.hellofresh.de.

Hellofresh bietet euch viele leckere Rezepte. Jede Woche kommen neue und deliziös Rezepte. Genießen Sie einfach bei Essen.

Diese Seite funktioniert auf diese Weise:

  • Sie kreieren vielseitig Rezepte
  • Sie wählen die besten Zutaten aus (vom Fleisch bis zu frischen Gemüse)
  • Sie liefern kostenlos, direkt zu Ihnen nach Hause
  • Die Nutzer kochen und genießen mit Familie oder Freunden

Hier gibt es Gerichte für alle. Kinder mögen andere Speisen als Erwachsene. Ältere Menschen haben einen anderen Energiebedarf als junge Menschen. Es gibt besondere Angebote für Diabetiker, für die Menschen, die abnehmen möchten, also für dessen/ deren die vegetarisch leben.

Sie können sich für eine auf Sie perfekt passende Box entscheiden.

  • Classic Box
  • Veggie Box
  • “Gesund & Fit Box”
  • Probierbox – Classic
  • Probierbox – Veggie
  • Obst Box
  • Probierbox – „Gesund & Fit“
  • Geschenkgutschein

Zukunft des Essens

Neue Trend kommt beim Essen. Jetzt ist alles einfacher. Nur ein Klick und DEIN ESSEN IST UNTERWEGS. Guten Appetit?

7 Tipps für einen unbeschwerten Traum

Butterfly, Blue, Forest, Fantasy, Woods, Dream, Surreal

Heutzutage haben viele Menschen Probleme mit dem Schlafen. Für diejenigen, die viel Zeit brauchen, um zu schlafen, fühlen immer Müde. Wie geben Ihnen ein paar Tipps um Ihren Schlaf zu verbessern.

1. Erwarten Sie nicht sofort zu einschlafen. Schlafen benötigt mindestens 20 bis 30 Minuten.

2. Schlafzimmer sollte ausschließlich zum Schlafen ausgelegt werden. Sie sollen alle elektronischen Geräte aus dem Schlafzimmer zu verwerfen. Schalten Sie das Telefon aus. Schlafen Sie nicht im Wohnzimmer oder in der Küche, wo gibt es viele Geräte. Zu viel Arbeit, zu viel Unordnung und Lärm kann eine Ursache für schlechten Schlaf sein.

3. Stellen Sie sicher, das Schlafzimmer mit mäßiger Temperatur ist, weder zu kalt noch zu heiß. Vergessen Sie nicht, die Klimaanlage eingeschaltet über Nacht sein muss.

4. Sie sollen nicht vor dem Schlafengehen zu viel essen, nicht Alkohol oder koffeinhaltige Getränke, weil sie den Schlaf stören.

5. Stellen Sie sicher, jede Nacht etwa zur gleichen Zeit einschlafen. Auch, versuchen Sie am besten jeden Morgen zur gleichen Zeit aufzustehen.

6. Wenn in der Zeit Sie nicht schlafen können, stehen Sie auf, gehen Sie ein Glas Tee trinken um sich zu beruhigen. Hören Sie schöne Musik und wieder ins Bett gehen. Vermeiden Sie Beruhigungspillen.

7. Wenn Ihr Partner schnarchen, Sie sollen mit ihm sprechen, damit Sie erst schlafen, bevor er sich hinlegen.

Die 6 besten Lebensmittel für Männer

II –Teli

Gemüse, Karotte, Lebensmittel, Gesund, Diät, Grün

Grüne Bohnen und Erbsen stabilisieren den Blutzucker

Grüne Bohnen und Erbsen enthalten nahrhaften Kohlenhydrate, die viele Ballaststoffe haben. Sie stabilisieren den Blutzucker. Viele Studien zeigen, dass Erbsen kann das Risiko von Darmkrebs und anderen Krebsarten zu reduzieren.

Zwiebeln für die Immunität

Alle Arten von Zwiebeln kann man als “Super-Lebensmittel” nennen. Knoblauch hat eine hohe Konzentration an Flavonoiden, die großen Einfluss auf die Immunität haben und verhindert die Schaffung von verschiedenen Krankheiten. Die weißen und roten Zwiebeln haben Anti-Krebs-Verbindungen.

Pilze gegen Entzündungen

Pilze enthalten Nährstoffe, die den Körper um Entzündungen zu bekämpfen helfen, DNA-Schäden zu verhindern und vieles mehr. Die bewährten Zutaten, die in Pilzen gefunden werden, führen zu einer Verringerung des Risikos für Brustkrebs und Eierstock.

Nuts für Cholesterin

Experten sagen, dass die Nuts effektivste gegen die Senkung des Cholesterinspiegels sind, und mit regelmäßige Fütterung die Cholesterin weg von 0,3 bis 0,5% fallen werden.

Mandeln – Balsam für Diabetiker

Mandeln haben niedrigere Glick-chemische Index aller anderen Nüssen, so sind ideal für Diabetiker. Reich an Magnesium, die eine wichtige Rolle in der Regulierung der unterschiedlichen Arten von Zucker im Blut spielt.

Nüsse für gesundes Herz

Haselnüsse sind reich mit gesunden Fettsäuren und Vitamin E. Darüber enthalten Ballaststoffe, Kalzium, Magnesium, Zink, Folsäure und Biotin, die das Herz zu verbessern und von Krankheiten weg halten.

Die 5 besten Lebensmittel für Frauen I-Teli

Obst, Wassermelone, Früchte, Herzen, Blaubeeren

Tomaten schützen vor Falten 

Die Tomaten sind eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C. Sie enthälten eine Substanz Lycopin, die eine natürliche Schutz gegen Krebs ist. Lycopin reduziert Schäden an Hautzellen und reduziert Rötungen. Zur optimalen Aufnahme von Lycopin aus Tomaten, essen Tomaten mit Olivenöl.

Brombeeren glätten die Haut 

Brombeeren und andere Beeren sind für ihre Anti-Age Wirkung bekannt. Sie sind reich mit Vitamin C, das gut für die Durchblutung ist und gibt dem Körper die notwendigen Mineralstoffe. Die Zutaten in Brombeeren schützen den Körper vor oxidativem Stress und der Entstehung von Krankheiten, die mit Gedächtnis und motorischen Funktionen verbunden.

Ingwer löst Muskelschmerzen 

 Der Ingwer hat die Fähigkeit, die Schmerzen zu reduzieren, vor allem hilft für Muskelschmerzen , die durch Bewegung oder zu viel Bewegung zu reduzieren. Die Wissenschaftler glauben, dass Ingwer enthält Substanzen, die dem Körper die gleiche Art und Weise wie einige Medikamente, darunter Aspirin beeinflussen.

 Äpfel reduzieren Darmkrebsrisiko

Äpfel ist sehr gesunde Frucht. Wenn Sie zwei Äpfel am Tag essen,bewahren Sie ihre Gesundheit. Dies wird durch zahlreiche wissenschaftliche Studien erwiesen. Neueste Forschungsinstituts “Cornell” in New York hat herausgefunden, dass Äpfel den Naturschutz gegen Brustkrebs sind. Im vergangenen Jahr wurden sechs Studien nachgewiesen, dass Äpfel helfen gegen Krebs.

Die jüngste Umfrage der polnischen Wissenschaftler bewiesen, dass der Apfel Darmkrebs reduzieren. Laut den Forschern kann der regelmäßige Verzehr von Äpfeln das Risiko der Entwicklung von Darmkrebs zu verringern.

 Dunkle Schokolade wirkt entgegen Stress

Obwohl die Ärzte oft raten, dass Schokolade aus der Ernährung verworfen werden sollen, weil es  die Ursache von Übergewicht und Verstopfung ist. Am ende haben die  Experte zum Schluß bekommen, dass schwarze Schokolade ist hilfreich für den menschlichen Körper.

Nach britischen und amerikanischen Experten, gibt es drei Gründe für den Verbrauch von schwarzer Schokolade – Schutz vor Stress, reduziert das Risiko von Herzattacken und Fett verbrennen schnell.

Die Leute essen dunkle Schokolade wegen Stress des Körpers, die bei körperlicher Anstrengung ausgesetzt ist.

Gesundheitliche Vorteile des Sports

Es ist kein Geheimnis, dass körperliche Aktivität gut für Sie ist, aber kennen Sie alle Möglichkeiten, wie Sport Ihre Gesundheit verbessern kann?

  • Verbesserte kardiovaskuläre Gesundheit. Das Herz ist ein Muskel, es muss trainiert werden! Regelmäßige Bewegung kann dazu beitragen, den Gesamtzustand des gesamten Herz-Kreislauf-Systems zu verbessern.
  • Senkt das Risiko von Herzerkrankungen, Schlaganfall und Diabetes. Ein gesünderes Herz bedeutet ein reduziertes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganfall und Diabetes.
  • Hilft bei der Gewichtskontrolle. Körperliche Aktivität verbrennt nicht nur Kalorien, sie verbessert auch langfristig den Stoffwechsel.
  • Reduzierter Blutdruck. Körperliche Aktivität hält Ihr Herz und Ihre Blutgefäße gesund und hilft, Bluthochdruck zu vermeiden.
  • Verbesserte aerobe Fitness. Die Teilnahme an aeroben Aktivitäten – wie Laufen, Radfahren oder Schwimmen – kann die Fähigkeit des Körpers verbessern, Sauerstoff in der Lunge und im Blut zu transportieren und zu nutzen.
  • Verbesserte Muskelkraft und Ausdauer. Widerstandsübungen fordern die Muskulatur heraus, was zu größeren und stärkeren Muskeln führt.
  • Verbesserte Flexibilität der Gelenke und Bewegungsumfang. Verbesserte Flexibilität reduziert das Verletzungsrisiko.
  • Stressabbau. Bewegung ist ein großartiger Stimmungsaufheller und hat sich als effektive Methode zum Stressabbau erwiesen.
  • Senkt das Risiko für bestimmte Krebsarten. Menschen, die regelmäßig Sport treiben, entwickeln weniger wahrscheinlich Brust-, Darm- und Lungenkrebs.
  • Kontrollieren Sie den Cholesterinspiegel. Bewegung senkt den LDL-Spiegel (schlechtes Cholesterin) und erhöht den HDL-Spiegel (gutes Cholesterin).

Körperliche Aktivität und psychosoziale Gesundheit

Jeder vierte Patient, der ein Gesundheitssystem besucht, mindestens eine psychische, neurologische oder Verhaltensstörung hat, aber die meisten dieser Erkrankungen werden weder diagnostiziert noch behandelt”. Eine Reihe von Studien haben gezeigt, dass Bewegung eine therapeutische Rolle bei der Behandlung einer Reihe von psychischen Störungen spielen kann. Studien zeigen auch, dass Bewegung einen positiven Einfluss auf Depressionen hat. Körperliches Selbstwertgefühl und physische Selbstwahrnehmung, einschließlich des Körperbildes, wurden mit einem verbesserten Selbstwertgefühl verbunden. Die Erkenntnisse über den gesundheitlichen Nutzen körperlicher Aktivität konzentrieren sich jedoch überwiegend auf intra-persönliche Faktoren wie physiologische, kognitive und affektive Vorteile, was jedoch den sozialen und zwischenmenschlichen Nutzen von Sport und körperlicher Aktivität nicht ausschließt, die auch positive gesundheitliche Effekte bei Einzelpersonen und Gemeinschaften hervorrufen können.

Sport und körperliche Aktivität als Teil eines gesunden Lebensstils

Eine Reihe von Faktoren beeinflussen die Art und Weise, wie Sport und körperliche Aktivität die Gesundheit in verschiedenen Bevölkerungsgruppen beeinflussen. Sport und körperliche Aktivität an sich können nicht direkt zu Vorteilen führen, können aber in Kombination mit anderen Faktoren einen gesunden Lebensstil fördern. Es gibt Hinweise darauf, dass Veränderungen im Umfeld erhebliche Auswirkungen auf die Beteiligungsmöglichkeiten haben können, und darüber hinaus können die Bedingungen, unter denen die Aktivität stattfindet, die Gesundheitsergebnisse stark beeinträchtigen. Zu den Faktoren, die für die Gesundheit bestimmend sein können, gehören Ernährung, Intensität und Art der körperlichen Aktivität, geeignete Schuhe und Kleidung, Klima, Verletzungen, Stresspegel und Schlafmuster.

Sport und körperliche Aktivität können einen wesentlichen Beitrag zum Wohlergehen der Menschen in den Entwicklungsländern leisten. Bewegung, körperliche Aktivität und Sport werden seit langem bei der Behandlung und Rehabilitation von übertragbaren und nicht übertragbaren Krankheiten eingesetzt. Körperliche Aktivität für den Einzelnen ist ein starkes Mittel zur Vorbeugung von Krankheiten und für die Nationen eine kostengünstige Methode zur Verbesserung der öffentlichen Gesundheit in allen Bevölkerungsgruppen.

Yoga Schulter Nacken: Verspannungen sind Schnee von gestern!

Yoga, Exercise, Fitness, Woman, Health, Strength, Body


Dass Yoga sich weiterentwickelt und an den modernen Westler angepasst wird, ist eine gute Entwicklung für uns.  In einem weit gefasst Sinn bedeutet Yoga, das zu tun, was der Augenblick erfordert. 

Verspannungen im Bereich von Nacken und Schultern sind oft die Folge von einseitigem Arbeiten, Stress, Über- oder Unterbelastung. Teilweise ist die Ursache in scheinbar weit entfernten Körperregionen zu finden. Diese kurze Yoga-Praxis hilft die Harmonie in dieser Körperregion wieder herstellen.

Um die Verspannungen wieder zu lösen helfen Entspannungs-, Dehnungs- und Stärkungsübungen. Die Yogaübungen von Amiena Zylla vereinen genau diese drei Übungen in einem knapp halbstündigem Video.Das komplette Programm dauert 30 Minuten und kann regelmäßig in den Alltag eingebaut werden. 

Nackenübungen gegen Verspannungen

  1. Kleine Einstimmung.

Schaffe einen Raum, in dem der Alltag endet und die Disziplin des Yoga beginnen kann.

                Schließ die Augen und nimm dir einen Moment Zeit, um bei dir selbst anzukommen. Stelle eine Luftballon vor. Einatmen… Ausatmen… Stelle vor, das ein Luftballon langsam mit Luft füllt. Einatmen… Ausatmen… Jetzt versuchst Du den Ballon mit Luft zu füllen. Es weitet sich ganz leich (kurze Pause) Jedes mal wenn du einatmest, stell sich vor, das es immer mehr und mehr weitet. (kurze Pause) und dann offne deine Augen langsam.

Schieb dein Kiefer 3 mal nach vorne und zurück.

Leg dein Kopt zur linke Seite, und dann zur rechte Seite.

Wiederhole die beide Übungem mehr mals.

Setze link auf deine Matte

Die Beine sind gleich angewinkelt. Beute Oberkörper nach vorne, halte den Rücken ganz grade und bring die Arme nach außen und dann nach oben.

Bring die Arme zusammen und dann wieder nach hinten und zurück.

  • Schulterkräftigung

In Seitlage auf dem Unterarm abstützen, die Handinnenfl äche liegt auf dem Boden, der obere Arm auf der Körperseite, der obere Fuß auf dem unteren. Los geht’s: Körper von den Füßen bis zum Kopf in einer geraden Linie anheben. Das Gewicht liegt auf dem Unterarm und der Außenkante des unteren Fußes. Dann das obere Bein gestreckt bis in Hüfthöhe (nicht höher!) anheben. Wichtig: Spannung halten und das Becken nicht nach vorn kippen lassen. 

Und dann wechsel die Seite.

Streck die rechten Hand nach oben aus und die rechte Hand kommt an. Hieb deine Brustkorp nach oben ein. Dann langsam lösen

Lieg die reche Arma an rechte Seite, neig den Kopf nach linke Seite.

Und wechsel die Seite.

  1.                 Verspannungen in Rücken, Gesäß und Nacken lösen.

                Vierfüßerstand kommen, wobei sich die Handgelenke etwa auf Höhe der Schultern befinden. Beim Einatmen öffne den Brustkorb, der Nacken bleibt lang und der untere Rücken kommt in eine natürliche Beugung.

                Beim Ausatmen den unteren Rücken rund machen und den Rückenstrecker dabei dehnen. Aktiviere  die Bauchmuskeln und ziehe den Nabel sanft Richtung Wirbelsäule.

Lieg auf deine Matte. Zieh dein Brust nach oben, und dann nach unten. Oben….unten…

                Rolle auf deine Flasche.

Bleibe an dem Punkt, wo du dich wohlfühlst. Versuche das ganze Gewicht von deinen  Körper  nach unten anzugeben. Entspanne  deine Schulter. Bewegt deine Kopf oder bleib ganz ruhig. Und deine Atmung fließt ganz ruhug.  Dann öffne deine Augen und bleibe noch ein Moment.

Ich wunsche Dir viel Spaß!

Fußball: Regeln

Football, Ball, Soccer, Play, Sports

Die Regeln des Fussballs können komplex sein und je nach Spielniveau variieren. Wir werden hier einige der Grundlagen behandeln, einschließlich des Spielfelds, der Spieler, des Angriffs, der Verteidigung und der Strafen.

Fussballfeld

Das Fußballfeld ist 120 Yards lang und 53 ½ Yards breit. An jedem Ende des Feldes und im Abstand von 100 Yards befinden sich die Torlinien. Die zusätzlichen 10 Yards an jedem Ende sind die Endzone. Das Spielfeld wird alle 5 Yards durch eine Yard-Linie geteilt. Die mittlere Yard-Linienmarkierung wird als 50-Yard-Linie bezeichnet. Parallel zu den Seitenlinien verlaufen Reihen von Raute-Markierungen. Der Fussball wird zu Beginn jedes Spiels immer auf oder zwischen den Raute-Markierungen platziert. Dadurch wird sichergestellt, dass die Mannschaften auf beiden Seiten des Fußballs Platz haben, um sich aufzustellen. Die Position des Fussballs, die die Seiten des Balls definiert, wird als “Line of Scrimmage” bezeichnet.

Spielformat

Fußball ist ein Sport auf Zeit. Die Mannschaft mit den meisten Punkten am Ende der Zeitperiode gewinnt das Spiel. Das Spiel ist in 4 Perioden oder Quartale aufgeteilt, wobei zwischen dem zweiten und dritten Quartal eine lange “Halbzeit” liegt. Die Zeit wird während der laufenden Spiele und manchmal auch zwischen den Spielen gezählt. Um das Spiel in einem guten Tempo zu halten, hat die Offensive eine begrenzte Zeit zwischen den Spielen.

Fussballspieler

Die Regeln im Fussball erlauben es jeder Mannschaft, elf Spieler gleichzeitig auf dem Feld zu haben. Die Mannschaften können ohne Einschränkungen Spieler zwischen den Spielen auswechseln. Jede Mannschaft muss ein Spiel auf ihrer Seite des Balls beginnen.

Die Abwehrspieler dürfen jede beliebige Position einnehmen und sich vor dem Spiel ohne Einschränkungen auf ihrer Seite des Fussballs bewegen. Obwohl es bestimmte Abwehrpositionen gibt, die im Laufe der Zeit üblich geworden sind, gibt es keine spezifischen Regeln, die Abwehrpositionen oder -rollen definieren.

Die offensiven Spieler haben jedoch mehrere Regeln, die ihre Position und die Rolle, die sie in der Offensive einnehmen dürfen, definieren. Sieben Offensivspieler müssen an der Line of Scrimmage aufgestellt werden. Die anderen vier Spieler müssen sich mindestens einen Meter hinter der Line of Scrimmage aufstellen. Alle offensiven Fussballspieler müssen vor Spielbeginn aufgestellt werden, mit Ausnahme eines der vier Rückseiten, die sich parallel oder von der Line of Scrimmage weg bewegen können. Weitere Regeln besagen, dass nur die vier Verteidiger und die Spieler an jedem Ende der Line of Scrimmage einen Pass fangen oder den Fussball laufen lassen dürfen.

Das Fussballspiel
Die Mannschaft, die im Besitz des Fussballs ist, wird als Offense bezeichnet. Die Offense versucht, den Fussball in Spielen voranzubringen. Die Verteidigung versucht, den Angriff daran zu hindern, Tore zu erzielen oder den Fussball voranzubringen. Das Abwärtssystem: Die Offensive muss den Ball alle vier Spiele oder Downs mindestens 10 Yards vorrücken. Jedes Mal, wenn es der Offensive gelingt, den Ball 10 Yards vorzuschieben, erhält sie vier weitere Downs oder ein so genanntes “First Down”. Wenn die Offensive in vier Spielen keine 10 Yards weit kommt, erhält die andere Mannschaft den Fussball an der aktuellen Line of Scrimmage. Um zu verhindern, dass die andere Mannschaft eine gute Feldposition erreicht, kann die Offensive den Ball absichtlich zu der anderen Mannschaft stoßen (kicken). Dies geschieht oft am 4. Down, wenn sich die Offensive ausserhalb des Feldtorbereichs befindet. Offensivspiele auf Downs beginnen mit einem Snap. Dies ist der Moment, in dem die Mitte den Ball zwischen ihren Beinen an einen der offensiven Rückseiten (normalerweise den Quarterback) weitergibt. Der Ball wird entweder durch Laufen mit dem Fussball (als Rasen bezeichnet) oder durch Passieren des Fussballs vorwärtsbewegt. Das Fussballspiel ist beendet, wenn 1) der Spieler mit dem Fussball angegriffen wird oder aus dem Spielfeld hinausgeht 2) ein unvollständiger Pass vorliegt 3) ein Tor erzielt wurde.